Eine/n Senior Scientist - Theorie und Geschichte des Design

Die Universität für angewandte Kunst Wien sucht ab 24. September 2018 eine/n Senior Scientist als Karenzvertretung (20 Wochenstunden, zunächst befristet auf sechs Monate) für die Abteilung Theorie und Geschichte des Design unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr.phil. dr.littD.h.c. MA (RCA) Alison Jane Clarke.

Anstellungserfordernis:
- Österreichische bzw. EU/EWR-Staatsbürgerschaft oder mit gleichgestellter Anstellungsvoraussetzung

Anforderungen:
- Doktorat und MA in Designgeschichte
- Nachweisliche berufliche Kenntnisse in Designgeschichte und Material Culture
- Akademische Qualifikation für Forschung auf höchstem internationalen Niveau
- Mitwirkung an nationalen und internationalen Forschungsprojekten
- Erfahrung in Durchführung von Projekten, wie Symposien, Konferenzen und Forschungsanträgen
- Teamfähigkeit
- Ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse auf akademischen Standard.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt laut Kollektivvertrag derzeit € 1.397,3 brutto monatlich (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.

Qualifizierte Interessent/innen richten ihre schriftliche Bewerbung in Englischer Sprache (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise von durchgeführten Projekten) bis 18. Juni 2018 an Theorie und Geschichte des Design der Universität für angewandte Kunst Wien, Postgasse 6, 1010 Wien, E-Mail: designtheory@uni-ak.ac.at

Die Universität für angewandte Kunst Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen und künstlerischen Personal an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen.

Die Bewerber/innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten.


The University of Applied Arts Vienna announces a half time position of a Senior Scientist Assistant (limited for one year) in the area for History and Theory of Design working with Univ.-Prof Alison Clarke to cover maternity leave for a period of six months.
 
Requirements:
- Doctorate and MA in Design History.
- Proven knowledge of contemporary scholarship in the field of design history and material culture.
- Academic experience in researching the history of design at the highest international level.
- Proven knowledge and experience of academic protocol at the highest international standards.
- Experience in project implementation including symposia, conferences, grant applications.
- Excellent team working skills.
- English and German fluently spoken and written to academic standard.
 
All application documents shall be submitted in English.
 
The monthly minimum wage for this position is currently € 1.397,3 gross (14 times a year) and may be increased on the basis of collectively agreed provisions through the crediting of activity-specific prior experience as well as other fee components related to the peculiarities of the workplace.
 
Your written application with CV please address until 18 June 2018 to the University of Applied Arts Vienna, History and Theory of Design, Postgasse 6, 1010 Vienna,
Email: designtheory@uni-ak.ac.at
 
We are seeking to increase the number of women in leading positions at the university and therefore expressly encourage women to apply. In case of identical qualifications, female applicants will be given priority.
 
Applicants are not entitled to compensation for travel and accommodation costs.