Festakt und Emeritierung von Univ.-Prof. Dr. Patrick Werkner

Die Angewandte verabschiedet sich

Der Rektor und die Senatsvorsitzende laden zum Festakt anlässlich der Emeritierung von Univ.-Prof. Dr. Patrick Werkner
Begrüßung

Dr. Gerald Bast
Rektor der Universität für angewandte Kunst Wien

Laudatio

Botschafter Dr. Emil Brix
Direktor der Diplomatischen Akademie in Wien

Überreichung des Ehrenringes durch

Rektor Dr. Gerald Bast
und Senatsvorsitzende ao. Univ.-Prof. Dr. Ruth Mateus-Berr

Es sprechen

Univ.- Prof. Mag. Dr. Eva Kernbauer
Leitung der Abteilung Kunstgeschichte, Angewandte

Mag. Dr. Bernadette Reinhold, Sen.Sc.
Kunstsammlung und Archiv, Angewandte

Musik-Ensemble
Mario Rom´s Interzone

Patrick Werkner, geb. 1953 in Innsbruck, Professor an der Universität für angewandte Kunst Wien, wo er seit 1986 lehrt und seit 2004 das Institut Kunstsammlung und Archiv leitet. Gastprofessor u.a. am Bard College, Annandale New York, an der Stanford University, der Universität Leiden (NL) und Freiburg/Breisgau (D); Zahlreiche grundlegende Publikationen zur Gegenwartskunst, zur Wiener Moderne sowie zu Oskar Kokoschka; Kurator etlicher Ausstellungen, darunter Dynamik! Kubismus Futurismus Kinetismus (Belvedere Wien, 2011), Kokoschka. Das Ich im Brennpunkt (Leopold Museum Wien, 2013) und 150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien. Ästhetik der Veränderung (MAK Wien, 2017).
Veranstaltung
Festakt
28. Februar 2018 18:00
Universitätsgalerie der Angewandten im Heiligenkreuzerhof, Schönlaterngasse 5, 1010 Wien