ÄSTHETIK DER VERÄNDERUNG
150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien
14.12.2017


Eröffnung: 14. 12. 2017 um 19 Uhr / Ausstellungsdauer: 15. 12. 2017 bis 15. 4. 2018
MAK, 1., Stubenring 5
Eine Kooperation der Universität für angewandte Kunst Wien und des Museums für angewandte Kunst Wien / Gegenwartskunst.
Mit einer Großausstellung im MAK feiert die Universität für angewandte Kunst Wien ihren 150. Geburtstag. In zwei Ausstellungsteilen nähert sich die Jubiläumsschau der historisch gewachsenen Position der Angewandten als führendes Kompetenzzentrum für künstlerische und wissenschaftliche Bildung und Forschung: Rund 400 Exponate eröffnen in der unteren MAK-Ausstellungshalle Einblicke in die zahlreichen Highlights ihrer 150-jährigen Geschichte. Spekulativ und mitunter provokant skizzieren zeitgenössische Positionen in der oberen MAK-Halle die Zukunft von Kunst und Bildung vor dem Hintergrund gesellschaftlicher und technologischer Umbrüche.

Die Presseunterlagen und Bilder zum Download finden Sie.
http://www.mak.at/presse/aesthetik_der_veraenderung