Was Führungskräfte-Beratung ist und kann

Wenn Sie an der Angewandten eine Leitungsfunktion innehaben, kommen zu Ihrem ‚eigentlichen Job‘ als KünstlerIn, WissenschaftlerIn und LehrendeR noch ganz spezielle Aufgaben hinzu. Gerade in dieser Funktion ist es gut, eine/n externe/n ReflexionspartnerIn zu haben, mit der oder dem Sie Ihre Rolle als Führungskraft und deren ganz speziellen Anforderungen reflektieren und besprechen können.

Führungskräfte-Beratung hilft..

..ganz persönliche Strategien zur Leitung Ihrer Abteilung zu erarbeiten.
..Konflikte und Probleme in der Abteilung, womöglich wiederkehrende, endlich zu knacken.
..bei anstehenden Veränderungen und neuen Herausforderungen.
..die eigene Rolle und Verhaltensmuster als Führungskraft zu reflektieren und neue
  Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.

 ..gegen ‚Einsamkeit an der Spitze‘.


Ablauf

  • Ihre Ansprechpartnerin für alle Anfragen ist Frau Maria Pimminger, siehe Kontakt-Kästchen rechts.
  • Alle Beraterinnen und Berater sind externe Personen, BeraterInnen-Pool siehe weiter unten.
  • Wenn Sie möchten stellen wir gerne den Kontakt her und machen eine Erstabklärung verfügbarer Termine.
  • Wenn Sie bereits einen eigenen Coach Ihres Vertrauens haben, können Sie natürlich auch hier mit ihr/ihm zusammen arbeiten. Bitte kontaktieren Sie uns vorab, um das Abrechnungsprozedere zu klären.
  • Für Sie ist die individuelle Führungskräfte-Beratung kostenlos.
  • Bitte halten Sie jedenfalls bevor Sie selbst eine/n BeraterIn beauftragen mit uns Rücksprache! Andernfalls können wir die Kosten nicht übernehmen.

BeraterInnen für Führungskräfte